parallax background
 

Der See

Am Ende des 150 Meter langen Tunnels befindet sich der See der durch einen Damm geformt wird und welcher im Jahre 1931 fertig gestellt wurde. Der See ist 200 Meter lang, 10 bis 50 Meter breit und weist eine Tiefe von 1 bis 8 Metern auf. Er wird als Reservoir genutzt um die Region von Kolympia zu bewässern.

Es ist der einzige Ort auf Rhodos wo die Besucher ein erfrischendes Bad in frischem Süßwasser, die natürlichen Quellen und einen üppig grünen Wald rund um den See genießen können. Falls Sie den Damm und den Wasserfall besichtigen möchten, biegen Sie nachdem Sie aus dem Tunnel kommen, direkt links ab.

parallax background
 

Wandern Sie entlang von Pfauen, Gänsen, Enten, Wildvögeln und Süßwasserfischen.


parallax background

Vergessen Sie nicht die notwendige Ausrüstung mitzunehmen!

7springs-lake-9
Nehmen Sie eine kleine Wasserflasche mit! Vergessen Sie nicht, sich für Ihre Exploration des Tunnels etwas Erfrischendes aus unserem Restaurant mitzunehmen.
7springs-lake-10
Das Tal der 7 Quellen ist der natürlichste und unverfälschteste Ort auf Rhodos der sich vom Rest der Insel durch diese einzigartige Naturlandschaft unterscheidet.
Besuchen Sie uns